Blog Bild Video Marketing
Blog

YouTube Video Marketing

7 Gründe, warum man sich als Online Marketer damit beschäftigen sollte.

Bild Video Marketing

Große, Markenartikelhersteller aller Branchen reduzieren weltweit ihre millionenschweren Werbebudgets für klassische TV und Radio Werbung.

Grund hierfür sind die steigenden Zuwachsraten der Online Werbung. Hier wird immer mehr in YouTube Videomarketing investiert.

Hochwertige Videoclips werden produziert, auch mit Starbesetzung, die überwiegend auf Videoplattformen im Internet zu sehen sind. Überwiegend auf YouTube.

Trend: YouTube ist das führende Videoportal mit der größten Suchmaschine weltweit.


Videomarketing ist YouTube Marketing

Besonders für alle, die das Internet als Absatzkanal für Produkte und Dienstleistungen nutzen, ist YouTube Videomarketing unglaublich hilfreich.

Die Möglichkeit Videomarketing für das eigene Business einzusetzen, bietet gigantische Vermarktungs- und Verkaufschancen, die natürlich dann auch zu mehr Umsatz führen.

Hier gilt es wie große Konzerne zu agieren. Dies ist auf YouTube ohne großen finanziellen Aufwand möglich.

Konzentrieren Sie sich auf YouTube! Weiterführende Infos von Jürgen Saladin, einem sehr renomierten"Videomarketin Spezialist" finden Sie hier, klick!


Warum? Hier die 7 Vorteile

1

YouTube ist komplett kostenlos

Die Nutzung von YouTube ist kostenlos. Gerade für Gewerbetreibende mit kleinem Werbebudget interessant, um so, an neue Kunden zu gelangen.

2

YouTube bietet Ihnen wichtige Community-Funktionen

Nutzer können interagieren mit Likes oder Kommentaren. Eine Möglichkeit Links einzubauen leitet die Nutzer auch auf Ihre Webseite weiter.

3

YouTube ist sehr gut nutzbar für SEO-Optimierung von Webseiten

Durch das Einbetten von YouTube Videos auf Ihrer Website, Ihrem Blog oder Ihren Verkaufsseiten erhöht sich die Verweildauer der Nutzer drastisch. Sie profitieren dadurch auch im Google Ranking.

4

YouTube bietet viele Analyse-Funktionen

Analysen zu Altersstruktur, Zugriffsquellen, Zuschauerbindung und vieles mehr sind täglich abrufbar.

5

Videos werden in Suchergebnissen von Suchmaschinen angezeigt

In den Suchergebnissen aller Suchmaschinen, wobei ich hier ausdrücklich DUCK DUCK GO empfehle (wenn man wirklich was sucht, dann wird man es auch wirklich finden) werden YouTube Videos als Ergebnis angezeigt. Deshalb sollten Sie bei Videos auch immer einen „suchbaren“ Titel verwenden.

6

YouTube ist eine Amateur-Video-Plattform

Denken Sie immer daran: Mit einfach gemachten, authentischen Videos bauen Sie mehr Vertrauen auf als durch professionelle Videos.

7

YouTube Nutzer suchen gezielt nach Anleitungen, Lösungen, Tutorials

Viele Nutzer auf YouTube suchen ganz gezielt nach Anleitungen zur Lösung ihres momentanen „Problems“. Hier liegt die Chance, entsprechende, helfende Videos, bereitzustellen. Helfen Sie den Menschen ihr Problem zu lösen und man wird Ihnen die Bude einrennen.


Fazit: Nutzen Sie YouTube als Ihren eigenen "Fernsehkanal", gewinnen Sie mit Videomarketing viele neue Interessenten und Kunden und steigern Sie somit Ihrem Umsatz und Gewinn.

Weitere YouTube Marketingstrategien und effektive und sofort umsetzbare Tipps, um Ihr YouTube Marketing auf- und auszubauen finden Sie auf dieser Seite:   hier klicken!


Gratis Buch Tipp

Jürgen Saladin Buchcover

Videomarketing für erfolgreiche Unternehmer

Jürgen Saladin ist Geschäftsführer der Kübler GmbH aus dem nordbadischen Leimen.

Mit seinem Unternehmen hat er sich als Groß- und Onlinehändler für Gartenteichbedarf spezialisiert.
In seinem brandneuen Buch zeigt er seinen steinigen Weg zum YouTube Video Optimierer.

Erfahren Sie, worauf es beim Video Marketing wirklich ankommt. Nutzen Sie seine aus der eigenen, täglichen Praxis heraus entwickelten Video Marketing Techniken für Ihr Business.

Dieses Buch verschenkt Jürgen, weil er selbst weiß, dass die besten Ideen nichts bringen, wenn man nicht ins Handeln kommt.

Sie können sich das Buch jetzt noch GRATIS sichern und investieren lediglich einen geringen Bertrag in die Verpackungs- und Versandkosten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert